Madame Lilis Gespür für Blüten

23. September 2013 16:40, BZ Berlin

Dillblüten, Rosen, oder Rittersporn - Hicran Süer-Gurbanov (36) konserviert echte, getrocknete Blüten in tropfenförmigen Kettenanhängern aus Glas. "Ich mag romantischen, verspielten Schmuck und diese Anhänger bewahren ein bisschen den Sommer", sagt die studierte Betriebswissenschaftlerin.

 

Unzufrieden mit ihrem Bürojob, startete sie ihr kleines Schmuck-Label vor vier Jahren: „Ich war schon immer schmuckverrückt, habe aber nicht immer gefunden, was ich wollte“, sagt sie. Inzwischen beschäftigt sie zehn Mitarbeiterinnen. Hergestellt wird immer noch alles in Mitte, aber ihre Inspirationen bekommt sie aus der ganzen Welt: „Hauptsache nostalgisch-romantisch, aber viele Stücke sind auch vom Orient inspiriert.“ Die Blütenketten sind der Renner in ihrem Laden. „Sonderanfertigungen sind für uns kein Problem, kosten auch keinen Aufpreis“, sagt sie. Die Ketten mit mundgeblasenen Glasanhängern und Blüte kosten 24 Euro. S.H. Mo.-Fr. 9.30 bis 17.30 Uhr, Sa. 12 bis 17 Uhr. Gartenstr. 1, Mitte, Information: madamlili.com

Link für den Beitrag, http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/madame-lilis-gespuer-fuer-blueten

 

Schmuckes zum Valentinstag: MadamLili Design